DIY Adventskalender

Hallo meine Lieben!

Ja, ich weiß, es ist Dienstag, allerdings habe ich einen guten Grund, warum der neue Post erst heute erschienen ist. Welchen? Na, das verrate ich euch demnächst, es soll noch eine Überraschung sein!
Heute widme ich mich erstmal ganz dem Thema Last Minute Adventskalender für den Hund!


Ich weiß, viele sind der Meinung, dass ein Hund keinen Adventskalender brauchen, ich allerdings finde es ganz süß, wenn mein Frechdachs auch jeden Tag ein kleines Päckchen auspacken kann! Da ich aber eine rießen Schublade voller Leckereien daheim habe und nicht noch extra viel kaufen wollte (Zumal das Geld nach einem Umzug wirklich knapp ist) habe ich mir überlegt, wie ich dem kleinen eine Überraschung machen kann und dabei kaum Geld ausgeben muss. Und so bin ich auf diese Idee gekommen!

[Blogparade] Ein Liebeslied

Geliebter Toffee,

gestern war es soweit, gestern war unser Einjähriges. Ein Jahr verbringen wir beide schon miteinander und ich bin so unglaublich glücklich mit dir. Ich muss sagen, du bist es. Du bist nicht nur mein erster Hund oder mein liebstes Wesen auf diesem Planeten, du bist es, mein Seelenhund.
Ich habe das Gefühl ein Teil meiner Seele lebt in dir, du bist ein Teil von mir der nur nicht in mir wohnt.

Ein Jahr voll Glück

Ein Jahr voll Glück.
Ja, genau das war es.
Ein Jahr voller Hochs und Tiefs, voller Lachen und Weinen.
Genau ein Jahr ist es her, dass ich Toffee abgeholt habe.
Am 18.11.2016 Um 20:15 Uhr (Beziehungsweise 19:15 Uhr deutsche Zeit) habe ich die Wohnung betreten, in der mein kleiner Frechdachs schon auf mich gewartet hat.
Ich war nervös, ich war ängstlich ob ich dass denn alles schaffe aber allen voran war ich so unendlich glücklich dieses kleine Wesen zu mir holen zu können und mein Leben mit ihm teilen zu können.
Ich war so unendlich nervös, ganz zögerlich habe ich mich ihm anfangs genähert, immerhin ist Toffee mein erster eigener Hund, vorher hatte ich noch nie so sehr Kontakt zu einem Hund. Zum Glück ist Toffee ganz offen und freundlich und so hat er mich gleich in sein Herz geschlossen und ich konnte ihn auch ganz schnell in meines schließen.

[Blogparade] Zeig mir wie du Bloggst!

Hallo meine Lieben!

Heute melde ich mich mal mit einem etwas anderem Thema!
Und zwar mit einer, meiner Blogparade!


Aber was genau ist das?
Irgendein Blogger, in diesem Fall ich, überlege mir eine witzige oder coole Aktion, bei der ich andere Blogger dazu aufrufe mitzumachen! Und tada, das tu ich nun!

Ihr, meine Leser, könnt immer Sonntags lesen, was es denn neues bei mir gibt. Aber wie dieser Beitrag entstanden ist, davon habt ihr (leider) keine Ahnung. Aber das ändere ich heute!

Darum zeige ich euch heute, wie ich blogge!

setTimeout('_gaq.push(['_trackEvent', 'NoBounce', 'Over 10 seconds'])',10000);