Die besten Snacks für zwischendurch!

Also das ist definitiv ein Thema, bei dem Toffee euch weiterhelfen kann! Während ich im Abistress war und nur lernen musste, hatte der Kleine die Gelegenheit sich durch (fast) das ganze Sortiment in seinem Lieblingsladen zu futtern. Gegenüber meiner (jetzt endlich) ehemaligen Schule gibt's nämlich einen kleinen, süßen Laden, den Leckerbiss! Ich wusste immer das es ihn gibt, bin aber nie rein gegangen (warum auch immer), bis ich bei uns zufällig einen Hundeadventsmarkt entdeckt habe.



Ich hatte Toffee damals seit fast zwei Monaten, wir waren auf einem anderen Adventsmarkt und wollten gerade heim fahren, da Toffee ziehmlich kalt war und ihn die Menschen gestresst haben. Als wir jedoch das Schild gesehen haben, sind wir trotz allem sofort hin! Haben dort auch einen hübschen Pullover für Toffee gefunden, so dass wir das Problem mit der kälte schnell gelöst haben. Zu viele Menschen gab es dort zum Glück nicht, jedoch ganz ganz viele Hunde! Für einen 5 Monate alten Welpen ganz schön viel Aktion, ich weiß! Aber er hat sich sooo gefreut! Dort sind wir auch auf den Stand der lieben Margarete gestoßen und Toffee durfte gleich mal probieren! Dabei blieb es auch, da wir ehrlich gesagt kein Geld mehr dabei hatten :D Das ging für den Pulli und 2x Kinderpunsch drauf.

Als ich einen Tag später erfahren haben, dass wir Besuch aus dem hohen Norden bekommen, der samt Dobermann anreißt, war mir sofort klar, wo ich schnell ein paar Snacks für die beiden besorge!
Und so kam es, dass ich schnell vor der Schule vor dem Laden stand. An einem Montag. Der Leckerbiss hat Montags zu. Wuhu. Aber zu meinem Glück war die liebe Margarete im Laden um auszupacken! Und so konnte ich schnell einen Straußenknochen (der ungelogen größer als mein Unterarm war) und ein paar Kekse für Toffee erhaschen! Und so begann unsere Liebe für diesen Laden! Und diese steigt von mal zu mal mehr!
Toffee's absolutes Lieblingsprodukt ist eindeutig die Straußenroulade:



Und zum Training benutzen wir immer diese kleinen Kokosstückchen:

Sie sind schön klein, so dass er sie schnell essen kann und wir gleich weitermachen können. Und da Toffee absolut in Kokos vernarrt ist findet er sie noch besser.

Ich bin ganz ehrlich zu euch. Da ich (noch) Schülerin und bald Studentin bin, muss ich gut wirtschaften. Ich gönne meinem kleinen alles, muss aber trotzdem immer aufpassen, dass es nicht zu viel kostet. Und ich muss ehrlich sagen, da ist der Leckerbiss für mich ein Segen! Denn Toffee liebt es dort bzw die Produkte und mein Geldbeutel findet das auch nicht schlimm.

Fazit: Der Leckerbiss ist immer einen Besuch (oder auch eine Bestellung) wert! Wir lieben es dort!

Viel Spaß beim Schlemmen,

Kommentare

  1. Liebe Johanna,

    Danke für diesen tollen Tipp! Ich suche schon sooo lange einen Shop in dem ich getrocknetes Fleisch u.ä. Für die Mädels bestellen kann und bisher gefiel mir die Auswahl nie so wirklich. Aber der Onlineshop ist ja der Hammer! Danke Danke Danke!

    Ganz liebe Grüße,
    Doxa <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich kann euch den Leckerbiss wirklich nur wärmstens empfehlen! Nirgends fühlen wir uns so wohl wie dort!
      Nichts zu danken! <3

      Löschen